Uncategorized

# 19 Restaurant Sonnblick // Semmering

Pausen auf langen Autofahrten sind wichtig. Diese Pause im Ristorante Sonnblick hätte ich aber lieber nicht gemacht. In Gedenken an die fettigsten Pommes, die ich je serviert bekam:

 

Auf der Fahrt ins steirische ist die schönste Strecke für mich über den Semmering. Also so richtig über die Passhöhe statt durch den Tunnel. Der Luftkurort ist so schön mondän und verschlafen und wenn man gerade um die Mittagszeit vorbei kommt, dann auch ein guter Halt für eine Pause.  Diesmal wollten wir nicht lange suchen und haben gleich das erste Lokal abseits der Bundesstrasse ausgewählt, das uns einen unkomplizierten Parkplatz geboten hat.

IMG_0301

Von der Fahne “Hier gibt’s ofenfrische Pizza”, die mir im Ristorante Sonnblick Conveniencekost zu versprechen scheint habe ich mich nicht abschrecken lassen. Wohl auch weil ich mir als alter Minigolfhaudegen gedacht habe. “Wo Minigolf gespielt wird, das können keine Schlechten sein!”. Und sie hatten Cordon Bleu auf der Karte. Hinein mit uns!

Wir waren kurz nach 13.00 Uhr die einzigen Gäste. Im ersten Gastraum, nahe der Schank, durfte geraucht werden, wir sind weiter nach hinten, in den hellen Bereich an den Fenstern. Zwei Mal Cordon Bleu wurde geordert, der geschäftstüchtige Wirt hat uns noch extra Salate verkaufen können, wir freuten uns auf das Essen.

IMG_0299

Was gekommen ist, waren zwei doch recht feine Cordon Bleus, die Beilagen haben uns aber dein Appetit reichlich verdorben. Der Reis meiner Begleiterin war angebrannt und hat auch streng danach geschmeckt, meine Pommes waren … gelinde gesagt eine Frechheit. Die zwar handgeschnitzt wirkenden Dinge waren derartig von Fett durchtränkt, daß mir jetzt noch schlecht wird, wenn ich mir die Bilder ansehe. Hat irgendwie gewirkt, als wären sie entweder vor längerer Zeit schon einmal frittiert worden und nun – startend in noch viel zu kaltem Frittieröl – noch ein zweites Mal schnell frittiert um warm serviert zu werden.

IMG_0298

Das Cordon hat geschmeckt. Es war zwar an einigen Stellen schon zu tief gebräunt und auch nicht besonders fein abgetropft, aber die Konsistenz und der Geschmack des Schinkens und des Käses haben gepasst. Hätte durchaus gut sein können .. wären da nicht diese Beilagen gewesen. Nächstes Mal vielleicht wieder durch den Tunnel und dann auf der steirischen Seite essen.

Restaurant Sonnenblick

Hochstrasse 28-29
2680 Semmering Tel.:(+43) 02664/2498

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s