Beim Wirtn

#5 Seerestaurant Ertl // Seeboden

In Seeboden zählt das Seerestaurant Ertl wohl zu den besseren Plätzen. Blick auf den See, freundliches Personal, kreative Karte und die Qualität der Speisen locken viele Gäste an die Seepromenade. Und wenn man keinen Tisch mehr bekommt, nimmt man sich eine der beliebten Pizzas einfach nach Hause mit.

Auf der Karte findet sich ein klassisches Cordon Bleu (€ 9,90), aber auch ein hier sogenanntes Kärntner Schnitzel vom Schwein (€ 10,90), das sich als Cordon Bleu mit einer Füllung aus Speck, Champignons und Zwiebel entpuppte.

IMG_8923

Eigentlich eine sehr gute Kombi, die Füllung wurde aber quasi vorab als Matsche zusammengerührt, die Konsistenz ist etwas seltsam. Doch aber auch sehr schmackhaft und neben den Pizzas eines der beliebtesten Gerichte der Gäste. Was für uns aber ein No-Go war, ist die Kräuterbutter, die auf der Panade serviert wurde. Die Chili auch etwas seltsam, aber immerhin für das Auge ein Gewinn auf der Garnitur.

Seerestaurant Ertl, Seepromenade 40 a, 9871 Seeboden,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s